Winterreifen machen den Unterschied

Zwar zeigt sich der Winter noch nicht von seiner kalten Seite. Die Temperaturen sinken dennoch und erste Nachtfröste sowie Schneefälle sorgen für Glätte auf den Straßen. Zeit also, sich mit dem Thema Winterreifen zu beschäftigen. Bewertomat.de erklärt, warum Winterreifen eine gute Idee sind und wo die Unterschiede zwischen Sommerreifen liegen.

Weiterlesen …Winterreifen machen den Unterschied

Kurzstrecken mit dem Auto: Langfristig schädlich

Viele Menschen nutzen das eigene Auto für nahezu alle Wegstrecken. Sei es die Fahrt zum örtlichen Bäcker, zum Zigarettenautomaten oder zur Apotheke, die nur ein paar Häuser weit entfernt ist. Das ist zwar bequem, schadet dem Kraftfahrzeug jedoch langfristig. Fahrzeugbewertungkostenlos.de zeigt, welche Schäden Kurzstrecken am Auto verursachen können und wie sie diesen zumindest einigermaßen entgegenwirken können.

Weiterlesen …Kurzstrecken mit dem Auto: Langfristig schädlich

Änderungen von Kurzzeitkennzeichen ab April 2015

Das Kurzzeitkennzeichen wird es in der aktuell bestehenden Form ab dem 01. April 2015 nicht mehr geben. Im Rahmen einer Gesetzesänderung zur Vorbeugung von Missbrauchsfällen wurden viele Punkte thematisiert und geändert, sodass ein Großteil der Flexibilität verloren geht. Welche Eigenschaften der Kurzzeitkennzeichen genau betroffen sind und wie die Nummernschilder nun genutzt werden können, zeigt dieser Beitrag.

Weiterlesen …Änderungen von Kurzzeitkennzeichen ab April 2015

Neue Oldtimer im Jahr 2015

Das H steht für historisch: Mindestens 30 Jahre alte Autos können das H-Kennzeichen tragen, wenn sie dem Amtsdeutsch nach zu den „erhaltenswerten kraftfahrzeugtechnischen Kulturgütern“ gehören.
Die so zum Oldtimer avancierten Modelle bekommen 2015 prominenten Zuwachs – so die chromblitzende W 126er S-Klasse und den Ferrari Testarossa. Auch der Trabant wird zum Oldtimer.

Weiterlesen …Neue Oldtimer im Jahr 2015

Rost als Verkaufsbremse – was man wissen muss

Bei einigen Autos kommt er früher, bei anderen später. Vermeiden lässt sich die Rostbildung an der Karosserie in der Regel jedoch nicht. Das ist für den Autoverkauf nicht unbedingt vorteilhaft, da auch kleine Roststellen auf große Mängel hinweisen können. Wir zeigen den Aspekt des Rostes sowohl aus Käufer- als auch aus Verkäufersicht und schildern, wie man darauf reagieren kann.

Weiterlesen …Rost als Verkaufsbremse – was man wissen muss