Kostenlose Fahrzeugbewertung / direkt & schnell

Finden Sie mithilfe der Fahrzeugbewertung kostenlos den Preis Ihres Autos heraus. Bewertomat.de präsentiert Ihnen praktische, kostenlose und unverbindliche Bewertungsmöglichkeiten. Komfortabel, direkt und auf Basis aktueller Marktpreise.

Direkt bewerten lassen.

Wer Gebrauchtwagen kaufen oder verkaufen möchte, ist mit einer Fahrzeugbewertung gut beraten. Denn nur so kann herausgefunden werden, wie viel Geld ein Auto tatsächlich wert ist. Das schafft Transparenz und gibt Sicherheit. Schließlich möchte niemand zu viel bezahlen oder zu wenig bekommen.
Auf bewertomat.de erhalten Sie einen Überblick kostenloser Fahrzeugbewertungen und finden damit schnell und einfach den Anbieter, der Ihnen zusagt. Alle dargestellten Fahrzeugbewertungen sind im ersten Schritt unverbindlich und kostenlos. Eine Registrierung ist nicht notwendig.

Finden Sie direkt die passende Fahrzeugbewertung kostenlos

Wer auf der Suche nach einer kostenlosen Fahrzeugbewertung ist, hat gerade im Internet viele Möglichkeiten. Und wir trennen dabei die Spreu vom Weizen: Auf bewertomat.de finden Sie zuverlässige Anbieter, die sich durch die detaillierte und kostenlose Fahrzeugbewertung auszeichnen.

  • Keine Kosten und keine Registrierung notwendig
  • Aktuelle Werte von fundierten Datenbeständen
  • Transparente Ergebnisse für den Autohandel

Preisunterschiede beobachten

Die meisten kostenlosen Fahrzeugbewertungen greifen auf unterschiedliche Analysen zurück. Deshalb sollten Sie bestenfalls mehrere Anbieter nutzen, um ein gutes Gefühl für den Preis Ihres Auto zu erhalten und zu starke Abweichungen richtig einschätzen zu können.
Nutzen Sie die Informationen auf bewertomat.de, um für Autokauf oder -verkauf bestens vorbereitet zu sein.

abracar Preisanalyse

Mit der kostenlosen Fahrzeugbewertung von abracar gibt's aktuelle und detaillierte Marktpreise.

Zur Bewertung

mobile.de Fahrzeugbewertung

Die Bewertungsmöglichkeit von mobile.de ist zuverlässig und schnell geschafft.

Zur Bewertung

autoscout24.de Autobewertung

Bei Autoscout24 erhalten Sie ohne Umwege einen Preis für Ihr Kraftfahrzeug.

Zur Bewertung

Die Fahrzeugbewertung im Überblick

Die Fahrzeugbewertung – ob kostenlos oder kostenpflichtig – hat verschiedene Aufgaben und ist für diverse Interessengruppen relevant. In den meisten Fällen wird die Wertermittlung jedoch genutzt, wenn es um den Kauf oder Verkauf von Gebrauchtwagen geht. Im Nachfolgenden informieren wir Sie über die Funktionsweise der kostenlosen Fahrzeugbewertung, ihre Einsatzgebiete sowie die unterschiedlichen Preise.

Mit diesen Daten wird der Autowert ermittelt

Die Anbieter nutzen Datenbestände für die kostenlose Fahrzeugbewertung.Preise für Gebrauchtwagen lassen sich in der Regel nicht ganz rational ermitteln. Zum einen spielen Marke und Modell eine Rolle. Zum anderen gibt es besonders beliebte oder oftmals gemiedene Fahrzeuge. Deshalb bleibt den Anbietern kostenloser Fahrzeugbewertungen lediglich das Zurückgreifen auf den reellen Markt. Das heißt, dass die Preisanalyse zumeist auf dem Durchschnittspreis aller Angebote des jeweiligen Autos beruht, die sich aktuell auf dem Automarkt im Internet befinden.

Anders kann es auch nicht funktionieren. Denn nur realistische – also echte Marktpreise – Werte ergeben für den Autoverkäufer Sinn. Schließlich bringt es ihm einerseits nicht, wenn er für sein Auto utopische Preise verlangt. Es würden sich schlichtweg keine Interessenten finden. Würde er hingegen einen zu niedrigeren Fahrzeugwert ansetzen, so sind zwar die Interessenten da – er würde jedoch Geld verlieren.

Gerade bei Autoankäufern besteht nicht unbedingt das Interesse, dem Kunden im Zuge der Fahrzeugbewertung möglichst realistische Preise zu nennen. Hier geht es entweder darum, möglichst niedrigere Werte für das Aufkaufen anzusetzen. Oder aber es werden Lockangebote genutzt, um in Kontakt mit dem Fahrzeughalter treten zu können.

Diese unterschiedlichen Preise gibt es

Wer einen Preis für seinen Pkw ermitteln möchte, sollte sich der Tatsache bewusst sein, dass es verschiedene Preise bei der Fahrzeugbewertung gibt.

  1. Reelle Marktpreise: Bei reellen Marktpreisen handelt es sich um die tatsächlichen Werte, zu denen das spezifische Auto mit seinen Eigenschaften am Markt gehandelt wird. Diese Preise werden beispielsweise bei steuerrechtlichen Angelegenheiten oder bei der Ermittlung von Wiederbeschaffungswerten herangezogen.
  2. Händlereinkaufspreise: Händlereinkaufspreise sind – wie der Name verrät – eine Art Richtlinie oder ein Orientierungswert für Autohändler. Dieser muss ein Fahrzeug letztlich günstiger kaufen, um beim Weiterverkauf einen Gewinn erzielen zu können. Händlereinkaufspreise sind deshalb in der Regel niedriger als der tatsächliche Wert.
  3. Lockpreise: Lockpreise sollen möglichst attraktiv wirken. Hier geht es nicht darum, dem Kunden eine möglichst realitätsnahen Preis im Zuge der Fahrzeugbewertung zu nennen. Vielmehr soll ein Erstkontakt erstehen, in dessen weiterem Verlauf der potenzielle Verkäufer dann bearbeitet wird.