Schlüsselnummern

Unter Schlüsselnummern versteht man Zahlenkombinationen, die Autoherstellern und Modellen zugeordnet werden. Anhand einer Schlüsselnummer kann somit zweifelsfrei übermittelt werden, von welchem Fahrzeug die Rede ist. Bei der Übermittlung von Daten an Versicherungen, Werkstätten und andere Dienstleister äußerst praktisch. Auf bewertomat.de finden Sie die korrekten Schlüsselnummern zum jeweiligen Auto.

HSN/TSN herausfinden:

Unter Schlüsselnummern versteht man Zahlenkombinationen, die Autoherstellern und Modellen zugeordnet werden. Anhand einer Schlüsselnummer kann somit zweifelsfrei übermittelt werden, von welchem Fahrzeug die Rede ist. Bei der Übermittlung von Daten an Versicherungen, Werkstätten und andere Dienstleister äußerst praktisch. Auf bewertomat.de finden Sie die korrekten Schlüsselnummern zum jeweiligen Auto.

Wie definiert sich die Schlüsselnummer?

Eine Schlüsselnummer besteht stets aus zwei Teilen: Der Hersteller- und der Typenschlüsselnummer. Erstere ist einer Fahrzeugmarke zugeordnet und damit bei verschiedenen Modellen gleicher Marke stets identisch. Die zweite Zahlen- bzw. Ziffernkombination bezeichnet dann exakt ein Modell. Die Zuordnung ist dabei so genau, dass auch verschiedene Baujahre durch die Schlüsselnummer differenziert werden können. So lassen sich detaillierte Informationen zum Fahrzeug in Form der Schlüsselnummer beispielsweise telefonisch durchgeben, ohne dass erst kompliziert nach dem korrekten Baujahr, der Bauform und weiteren Aspekten gesucht werden muss.